top of page

ÜBER MICH

Der respektvolle Umgang mit jedem Menschen und seinen Ressourcen ist mir wichtig. Die komplexen Zusammenhänge zwischen Ursachen und Auswirkungen gehe ich ganzheitlich und lösungsfokussiert an.

 

Dies bedingt passende Methoden und Techniken, welche mir mit den Ansätzen von Gentle Enhancement® aus der HANDLE®-Therapie, dem Wissen um die möglichen Auswirkungen der Ernährung und den Methoden der Systemischen Strukturaufstellungen (SySt®) zur Verfügung stehen.

 

Durch individuelle, einfühlsame Interventionen werden körperliche und emotionale Veränderungen möglich. Erhöhte Sensitivität ermöglicht vermehrt Unterschiede in der körperlichen Wahrnehmung zu entwickeln.

ab 2018_04_13.jpg
Urs Keller
 

Philosophie

Es soll einfach und für alle möglich sein – mit geringem Aufwand und mit dem Willen, für sich SELBST etwas Gutes zu tun.

 

Glücklicher - Zufriedener - Gesünder durch (mehr):

  - SELBSTverantwortung

  - SELBSTwahrnehmung

  - SELBSTbewusstsein

 

All dies können auch Sie erreichen! Meist sind es sehr einfache Techniken und sehr altes Wissen, dass uns zu mehr SELBST verhelfen.

Mehr über mich

In meinen vielen Ausbildungen und in meiner über 30-jährigen Arbeit mit Menschen mit besonderen Bedürfnissen habe ich gelernt, dass unser Leben ganz wesentlich durch unsere Wahrnehmung von uns selbst mitbestimmt wird.

Je besser wir uns, unseren Körper, aber auch uns in unserer Umgebung, in den Systemen, in die wir eingebettet sind, wahrnehmen – desto mehr Möglichkeiten haben wir, unser Leben, unsere Gesundheit und unser Glück SELBST zu bestimmen.

 

Ausbildungen:

  • Augenoptiker

  • MSc in Clinical Optometry PCO

  • Funktional-Optometrist

  • Gesundheits-Optiker

  • HANDLE®-Practitioner

  • WARNKE® Therapeut

  • Nährstoffberater

  • Detox-Spezialist

  • Coach für Systemische Strukturaufstellungen (SySt®)

bottom of page